Achtsamkeit und Gemeinwohl: Wie Achtsamkeit und Meditation unsere Wirtschaft von innen verändern
Datum: 01.11.2019 - 02.11.2019
Typ: Retreat
Ort: Berlin

Details:

Achtsamkeit und Gemeinwohl:

Wie Achtsamkeit und Meditation unsere Wirtschaft von innen verändern

Save the date - Veranstaltungsflyer mit weiteren Informationen folgt

Ein NAW-Seminar mit Dr. Kai Romhardt sowie Aktiven des Netzwerks Achtsame Wirtschaft 

Sinnvolles produzieren, nachhaltig wirtschaften, Ausbeutung und Ungleichheiten reduzieren...

Die Sehnsucht nach einer Transformation unseres vorherrschenden Wirtschaftssystems ist groß. Konzepte wie die Gemeinwohlökonomie im Sinne von Christian Felber oder die verschiedensten Ansätze nachhaltigen Wirtschaftens gewinnen immer mehr Anhänger. In den letzten beiden Jahrzehnte haben wir im deutschsprachigen einen Bio-Boom gesehen und eine wachsende Anzahl von Unternehmen erstellt Gemeinwohl-Bilanzen, um sich selber weiterzuentwickeln, heilsamer zu agieren und diesen Weg auch für Außenstehende sichtbar zu machen.

Doch Gemeinwohl ist keine abstrakte Größe. Sie gründet im individuellen, Gemeinwohl-stiftenden Verhalten jedes wirtschaftlichen Akteurs. Wir können nachhaltige Produkte produzieren und gleichzeitig gereizt und unzufrieden durchs Leben gehen. Wir können auch als Geminwohl-Unternehmen vom Glaubenssatz "Es ist nie genug" gefangen sein.  Unsere Werte und der geistige Duft unserer Taten können auseinander fallen.

Im Netzwerk Achtsame Wirtschaft untersuchen wir seit 14 Jahren die starke Wirkung unseres Geistes auf unsere (wirtschaftlichen) Taten. Meditation und Achtsamkeitspraxis helfen uns dabei, unseren Geist tiefer zu verstehen und heilsam zu verändern. So schaffen wir Gemeinwohl von innen. Indem wir Sammlung, liebevolle Güte, Zufriedenheit, Mitfreude und viele andere heilsame Geisteszustände kultivieren, verändert sich unser Blick auf uns selbst, unser Umfeld und die Wirtschaft an sich. Wir können Feindbilder aufgeben und aus der Verbundenheit mit allen Wesen agieren und mitfühlend handeln.

Im Seminar lernen wir erprobte Methoden des Netzwerks Achtsame Wirtschaft kennen und zeigen die große Kraft auf, welche von innerem Wandel ausgeht. Gemeinwohl kann auf vielen verschiedenen Ebenen gesteigert werden, die individuelle Verkörperung Gemeinwohl-stiftenden Verhaltens und heilsamer Geisteszustände ist eine häufig vernachlässigte und extrem wirksame Möglichkeit hierzu.

Zurück