Öffentliche Gehmeditation in einer Reihe von Städten
Datum: 27.11.2021
Typ:
Ort:

Details:

Gehmeditation in vielen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Am Samstag, den 27. November, laden wieder einige Regional- und Initiativgruppen zu einer gemeinsamen Gehmeditation ein.

Das Thema unser diesjährigen Gehmeditation werden wir auf dem Community Meeting des NAW Mitte September gemeinsam festlegen und auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir teilen an diesem Tag das „Geschenk“ unserer achtsamen Gegenwart mit den Teilnehmern/innen der Gehmeditation und den „geschenkesuchenden“ Menschen in den Innenstädten. Auf diesem Weg wollen wir das Wesentliche teilen und unser Gehen und unsere Begegnungen mit innerer Freude verbinden.

Indem wir achtsam durch die Innenstadt gehen, wollen wir ein stilles Zeichen für unsere innere Fülle und gegen die äußeren Symbole rein materieller Glücksversprechen setzen. Unsere Praxis inmitten des Konsumtrubels der Vorweihnachtszeit kann uns dabei helfen, ein tieferes Verstehen dafür zu ent­wick­eln, was wir anderen und uns wirklich von Herzen schenken wollen. Danach erfolgt vielerortst zum Abschluss ein gemeinsamer Austausch.

 

 

Zurück