AKTUELLES

Retreats und Seminare

Gerne möchten wir auf unsere NAW-Retreats, NAW-Seminare und unsere neuen NAW-Geistwerkstätten hinweisen. Wir freuen uns besonders auf unser Community Retreat und Meeting, das vom 26. bis 29. September in der Nähe von Köln stattfinden wird. In einer Atmosphäre kollektiver Achtsamkeit entstehen hier neue Initiativen und wir können das Netzwerk in seiner Breite und Tiefe erleben.  

Zudem sind für dieses Jahr bisher zwölf NAW-Tagesseminare geplant.

Wir freuen uns zudem auch schon sehr auf unsere NAW-Geistwerkstätten (25./26.10. Warmes Geld; 1./2.11. Achtsamkeit und Gemeinwohl). In diesen zweitägigen Veranstaltungen widmen wir uns einem zentralen Thema und durchdringen es gemeinsam.

Über das NAW

Das Netzwerk Achtsame Wirtschaft e.V. (NAW) vermittelt und entwickelt das Potenzial buddhistischer Lehren für die verschiedensten Bereiche unserer Wirtschaft. Ausgangspunkt ist hierbei das Verständnis und die Schulung des eigenen Geistes. Zu diesem Zweck werden Seminare und Retreats durchgeführt, Publikationen verfasst und Initiativen ergriffen.

Im Netzwerk treffen sich Menschen, die nach sinnvollen Alternativen zum heutigen Wirtschaftssystem suchen, sich für Themen wie Achtsamkeit in der Arbeit, beim Konsum und im Umgang mit Geld interessieren und in ökonomische Zusammenhänge wirken. Heute existieren Regional- und Initiativgruppen des Netzwerks in zwanzig Städten. Dort tauschen wir uns aus, behandeln gemeinsame Themen und vernetzen uns.

Kommende Veranstaltungen

26.09.2019 bis 29.09.2019 in Waldbröl - EIAB
Tore in eine achtsame Wirtschaft: Wie wir gemeinsam eine heilsame Wirtschaft schaffen – Community-Meeting des Netzwerks Achtsame Wirtschaft

16.10.2019 in Freiburg i.B.
Mindful Co-Working

17.10.2019 bis 17.10.2019 in Paderborn
Mindful Co-Working

Mehr

Unterstützen

Hier können Sie Samen der Achtsamkeit pflanzen, indem sie die Weiterentwicklung des Netzwerks Achtsame Wirtschaft finanziell unterstützen - durch Ihre Mitgliedschaft beim NAW-Förderkreis oder durch einmalige Spenden.

Mehr